Ein Kommentar


  • Sundance_Raphael

    Schönes Gedicht, du beschreibst explizit das was ich in der Morgendämmerung auf meinem Schulweg am meisten liebe.

    Ich würde noch das Bild von einem Greifvogel (z.B.:Milan) auf jagt ein bauen 😉

    vielelleicht so

    Und an des Horizontens hellen Streif ,
    schwinkt sich ein herauf der kühne Greif .
    Spät herab auf Feld und Land,
    Hat den Ruf der Freiheit für sich erkannt!

    Hab ja sowas ähnliches schon geschrieben aber bin zu blöde hier zu Editieren *grummel*

    MfG –Sundance_Raphael

    Juni 13, 2007

Hinterlassen Sie einen Kommentar


Name*

Email (wird nicht veröffentlicht)*

Website

Ihr Kommentar*

Versenden

Copyright © Dandelion by Pexeto