Der weiße Engel

Er steht erhobenen Hauptes voller Stolz,
rein, anmutig und voller gutem Leben,
seine weißen Schwingen leuchten innerlich.
Man sieht ihn so auf seiner Kathedrale stehn;
atemberaubend, so menschenfremd;
blickt ihn an und ihr wisst was er ist:
das wirklich reine und vollkommende Leben.

Nicht kaputt und verdorben
wie unsere sterbende Welt.
So raubt dieser Anblick uns den Atem
und können unseren Blick nicht von ihm wenden
da es in unserem unvollkommenden Sein
nichts gibt und je gegeben was diesem Anblick gerecht.

Wir blicken erfürtich zu ihm hinauf
und auf einmal ist alles Wissen da.
Das Wissen, das unsere Welt betrifft,
das was hätte sein können doch nicht ist.

So schaut er nun voller Schmerz auf unser Dasein hinab
und weiß, dass auch endlich wir wissen
was wir unserem einst schönen Leben angetan.

So wird in diesem vollkommenden Wesen Mitleid geboren
und er erhebt seine Schwingen zum Himmel empor
um sich für alle Zeit als Schutzengel über unser Leben zu erheben!

Wer bist du?

Was soll ich nur glauben?
Bist du der, der du zu sein scheinst
oder bedeckt eine Maske dein Gesicht.
Versteckst du dich hinter Lügen
um zu bekommen was du begehrst

Was soll ich nur denken?
Ich möchte dir ja glauben
doch es fällt mir so schwer.
Geschichten über dich und das was einmal war
trüben mein Sein und meine Gedanken

Was soll ich nur glauben?
hör ich auf mein Herz oder Verstand.
ich sitze hier im Streit mit meinen Gefühlen
und es ist keine Besserung in Sicht

Was soll ich nur denken?
bitte befrei mich doch von meinen Zweifeln
alles was ich will ist Wissen und Vertrauen.
Das ist doch nicht zuviel verlangt
also beantworte mir nur diese eine Frage:

Was soll ich nur glauben?

My love

I love every single moment with you;
every kiss, every touch.
Sink into your look, into your eyes,
your arms are my security, my protection.
You are the sun on dark days,
my life and my „being“.
You have stolen my heart, my mind;
you gave me love, gave me trust.

If I close my eyes,
I see only you, your beaming smile.
I lack your nearness, my perfection;
without you I am not whole, I am not me.

I have found by you what I search,
the reason why I live,
the reason why I love.