9 Kommentare


  • fragezeichen

    So fühlt es sich an wenn man mit der Welt bzw Natur im Einklang ist. Es ist lässt sich gut empfinden was du da schreibst.

    Mai 08, 2007
  • Peri

    Danke 🙂

    Mai 15, 2007
  • Serdar_90

    dein gedicht ist schon ganz schön geworden….:)
    respekt 4UU
    ich hätte aber da noch eine frage…..
    ob du auch ein gedicht über „wie licht schmeckt hast“
    wie man das Licht schmecken kann……….. das ist schwer zu schreiben und deshalb dachte ich, dass du mir hier helfen könntest 🙂 🙂

    Mai 16, 2007
  • ein wunderschönes Werk
    ich bin tief beeindruckt

    immer wieder gerne gelesen

    Abendgruß Sterntalerchen

    Mai 21, 2007
  • ein wunderschönes Werk
    ich bin tief beeindruckt

    immer wieder gerne gelesen
    es hat mich sehr berührt

    Abendgruß Sterntalerchen

    Mai 21, 2007
  • Pat

    Mein Sohn, 10, kam heute von der Schule nach Hause, und meinte, er hätte sich dieses Gedicht zum Lernen für den Gedichtwettbewerb herausgeschrieben, weil es ihn so inspiriert…
    Würde mich nicht wundern, wenn er dazu in den nächsten Tagen etwas auf dem Klavier improvisiert. (youtube: moyo1999)
    Vielen Dank für den wunderbaren Einfluss!
    P.

    Mai 04, 2009
  • mimamoehre

    hy das gedicht muss ich auf sagen das ist echt cool ich kann schon die ersten beiden strophen das kann man sich gut merken also geiles gedicht

    April 06, 2010
  • Kimberly

    In diesen Gedicht kann man richtig die Bilder im Kopf schon haben !

    Mai 26, 2010
  • hey dieses gedicht müssen wir in der Schule auswendig vortragen morgen…

    Juli 20, 2010

Hinterlassen Sie einen Kommentar


Name*

Email (wird nicht veröffentlicht)*

Website

Ihr Kommentar*

Versenden

Copyright © Dandelion by Pexeto